G-T-O GRAF TUNING & OLDTIMER
  Testergebnisse und Kundenmeinung
 

Hallo Herr Graf,

Es kann gut sein, dass demnächst weitere Starex (e???) in ihrer Werkstatt landen. Ich wurde bereits zur Hohlraumkonservierung mit Mike Sander interviewt und konnte nur Positives berichten.

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen,

Dominik Wäger

Dominik Wäger, Dipl.Ing. Bmst.
Gruppe Bau und Infrastruktur


  Hallo Gernot,

vielen Dank nochmal für die tolle und prompte Konservierung unseres
Nuggets. Habe deine Rechnung auch gleich heute überwiesen.

Viel Spaß noch für die restliche Woche und schöne Grüße aus dem "echten"
Allgäu (grins)

Schöne Grüße

Gerd

P.S. Hanuta war übrigens lecker


  

Hallo Herr Graf,

vielen Dank noch einmal, dass das noch so gut geklappt hat.

Bitte auf der Rechnung das Fahrzeug unbedingt mit angeben. 

z.Bsp.  Hohlraumversiegelung im Unterbodenbereich mit Mike Sanders Fett für Fiat Ducato-Kastenwagen BC-JT60

Vielen Dank und einen schönen Urlaub

 
Mit freundlichen Grüßen

Spenglerei & Sanitärinstallation

Jörg Just


Hallo Herr Graf,
 
eigentlich hatten wir Ihnen vor einem Jahr gesagt, wir kommen noch mit unserem 124er zu Ihnen zur Hohlraumversiegelung und UBS, aber der Wagen ist mittlerweile verkauft :-( ... (das Angebot war einfach zu gut). Momentan fährt mein Freuund aber kein Auto, bei dem sich der Aufwand einer Hohlraumversiegelung lohnen würde - hat noch 2 Jahre TÜV, danach sucht er was neues .... . Vielleicht meldet er sich dann ja wieder bei Ihnen!
Ich wollte Ihnen nur mitteilen, dass wir mit Ihrer Arbeit zufrieden sind, und es nicht daran liegt, dass wir uns nicht wieder gemeldet haben. Es fehlt einfach nur das richtige Auto dafür!
 
Viele Grüße vom Bodensee,
 
Sabine Müller
(Peugeot 207 CC: FN-SM 444)




Hallo Gernot,

vielen Dank noch einmal für Deine super Arbeit und die Flexibilität mit der Du auf uns eingegangen bist.

Ein Freund von mir (der Oberschrauber mit ca. 13 alten E30 / E21.....) hat sich die Arbeit angesehen und für gut befunden. Nachdem er doch immer eher kritisch auf die Arbeit anderer schaut entspricht das einem Ritterschlag :-)

Gerne wieder !!

LG

Heinz Wegmann






TEST von AUTOBILD
www.autobild.de/artikel/rostschutzmittel-im-test_35817.html

Auszüge aus anderen Berichten:

....."Ein Lichtblick: In dem mit MIKE SANDERs KORROSIONSSCHUTZFETT behandelten Kasten wurde die Zerstörung wirkungsvoll gestoppt. Über die drei Testjahre biss sich der Gilb an den gut geschützten Innenflächen seine Zähne aus.
Überzeugend auch die so genannte Kriechfähigkeit des Mittels, also die Eigenschaft, sich überall im Kasten gleichmäßig zu verteilen. Selbst nach Jahren zieht das Fett noch weiter in Ritzen und Spalten, bremst hier den Rost wirksam aus. "......." Spezialfett wird auf 120 Grad Celsius erhitzt und in die Hohlräume gespritzt. Auch nach Jahren noch sehr gute Kriechwirkung. Nahezu unempfindlich gegen Streusalzeinwirkung, keine Nachbehandlung mehr nötig.".......
Autobild Nr. 10 , 08.03.2002

....."heute drei Jahre später, wissen wir, dass Mike Sander recht hatte. Sein Mittel, welches nach der ersten Testperiode wegen schlechter Verteilung abgewertet wurde, hat im Langzeittest alle anderen Verfahren deutlich distanziert. Als einziges Mittel konnte es tatsächlich auch die Schraubflansche einigermaßen schützen."......
"MIKE SANDERs KORROSIONSSCHUTZ- FETT ist der klare Sieger des Motor Klassik Hohlraumversiegeler Langzeittests."......”
Offenbar in der warmen Jahreszeit erwacht das Mittel zu ungeahntem Leben, es kriecht in die Flansche, heilt Rostwunden und Risse in der Beschichtung aus, selbst wenn diese mehrere Millimeter breit sind. Nach dem Öffnen fand sich keine Stelle der Kasteninnenseite an die das Mittel nicht gelangt war."......
Motor Klassik Spezial Nr.7


Ein paar KUNDENMEINUNGEN: